slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3

Aktuelles 2016

Der Luftsport der Region auf dem 56. Hessentag:

Auf dem Hessentag in Herborn stellt der Luftsport der Region auf dem Platz des Tourismus (Stand 16) aus. Zu Bestaunen gibt es das Segelflugzeug Astir CS, in dessen Pilotensitz jeder Interessierte Platz nehmen kann, zum Üben steht ein Segelflug Simulator bereit. Bei Fragen zum Thema Luftsport oder der Ausbildung zum Piloten kann man sich jederzeit an das Standpersonal wenden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2015

Dezember 2015:

Und mit einem neuem Rekord endet für die LSG Breitscheid das Jahr 2015. Mit 51 Vereinsmitgliedern und Freunden ging es beim diesjährigem Grenzgang traditionell von unserem Clubheim zum Siegerland Flughafen.

 

Vorbereitungen kommen voran

Die Airshow 2015 rückt immer näher .Ein Grund unseren Platz mal wieder auf vordermann zu bringen. Heute ging es den Mauselöchern an den Kragen...

Nachruf

 

Wir nehmen Abschied von unserem langjährigen Vereinskollegen und Ehrenmitglied

Horst Lehr

Mit viel Zeit und Arbeitseinsatz hat er bis vor wenigen Wochen unermüdlich dazu beigetragen unseren Flugplatz zu  gestalten.

LSG-Breitscheid wird mit dem silbernen Ehrenteller des Hessischen-Luftsportbund geehrt.

Bensheim / Breitscheid

Am vergangenen Wochenende fand in Bensheim die alljährliche HLB-Hauptversammlung statt. Zu dieser Versammlung wurden gleich fünf Mitglieder der LSG eingeladen um im Rahmen der Versammlung geehrt zu werden. Astrid und Markus Ciesielski, Carla Moses und Robert Deppe wurden für die hervorragenden Leistungen im vergangenen Jahr (u.a.: 1. und 3. Platz auf den Deutschen Meisterschaften; 6. Platz in der Einzelwertung sowie WM-Silber mit der Mannschaft auf der WM in Polen) gewürdigt.

Leider konnten Astrid und Markus Ihre Ehrung nicht an der Ehrung teilnehmen – die Übergabe durch den HLB-Präsident wird natürlich persönlich noch nachgeholt.

Stellvertretend für die LSG, wurde Oskar Deppe „dem Urgestein in der Wettbewerbsfliegerei“ in Würdigung für die hervorragenden Verdienste um den Luftsport in Hessen und die erfolgreiche Breitenarbeit in den luftsportlichen Disziplinen silbernen Ehrenteller des Hessischen Luftsportbundes verliehen.

Rückblick 2014

Änderungen der Luftraumstruktur zum 11.12.2014

Auf Grund des mit der Umsetzung der EU-Verordnung 923/2012 (SERA) bedingten Wegfalls des Luftraum F-Modells wurde die Luftraumstruktur an den 21 unkontrollierten Flugplätzen mit IFR-Flugbetrieb mit Inkrafttreten zum 11.12.2014 geändert. Hierfür wurde das neue Luftraumelement RMZ (Radio Mandatory Zone) eingeführt, verbunden mit einer örtlichen Absenkung des Luftraums E (s. a. AIC VFR 03 bzw. AIC IFR 11).
Betroffene Flugplätze sind:

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer