slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3

Aktuelles - 2017

A-Prüfung geschafft!

Segelflugschüler Nikita Bayer hat sich heute freigeflogen und damit seine A-Prüfung abgelegt. Das heißt, dass er ab jetzt unter Aufsicht eines Fluglehrers alleine in die Luft gehen darf, um seine Fähigkeiten weiter auszubauen. Fluglehrer Uwe de Fries überreichte seinem Flugschüler den obligatorischen Freiflug-Strauß, der durch entsprechende Pflanzen  das Gespür des Piloten für den Steuerknüppel generiert.
Wir wünschen Nikita bei seiner weiteren Flugausbildung viel Erfolg und many happy landings!

Team Sommer / Busch-Hecht kämpft um den DM-Titel

Die beiden LSG-Segelflugpiloten und Fluglehrer Norbert Sommer und Enrico Busch-Hecht kämpfen aktuell bei den deutschen Meisterschaften in Zwickau um den Titel. Im Doppelsitzer Arcus T des hessichen Luftsportbundes gehen die beiden in der Doppelsitzerklasse an den Start. Am ersten Wertungstag (20.06.) erflogen sich die beiden den dritten Platz. Noch bis zum 01.07. bietet sich an insgesamt zwölf Wertungstagen für den Nationalmannschaftspiloten Norbert und Segelflugreferent Enrico die Möglichkeit zu zeigen, was sie fliegerisch drauf haben. 

Und wieder läuft es bei den LSG-Piloten rund!

Jugendleiter Jan Felix Mägerlein hat sich über das lange Wochenende das Segelflugzeug LS4 geschnappt und geht vom Flugplatz Kamp-Lintfort (NRW) aus auf Streckenflüge. Gestern hat er trotz 41 km/h Wind beachtliche 102 km geflogen und beschert sich und der LSG Breitscheid damit einige Punkte im OLC. Das bedeutet Platz 4 in der Tageswertung!

Breitscheider Wettbewerbspiloten wieder erfolgreich

Der Mai verlief für die Breitscheider Wettbewerbspiloten äußerst erfolgreich!

Zu Beginn des Monats fand der 25. internationale Segelflugwettbewerb des Aeroteam Klix in der Oberlausitz statt. Bedingt durch das Wetter kam es nur zu einem Wertungstag, an dem allerdings keiner der Piloten die gestellte Aufgabe abschließen konnte. Jan Weiß und Felix Mägerlein traten in der Clubklasse an und erreichten den 19. und 20. Platz.

Schnupperkurs 2017

Am 14. Mai fand wieder ein Schnupperkurs im Segelflug und Motorflug statt. Dabei wurde den Teilnehmern die Gelegenheit gegeben auf dem Pilotensitz Platz zu nehmen und in die Welt des Fliegens hineinzuschnuppern.Das Wetter machte den Schnupperpiloten allerdings einen Strich durch die Rechnung. Bedingt durch Gewitter und starke Schauer musste der Flugbetrieb vorzeitig beendet werden. 

Für Gastflüge im Segelflug und Motorflug stehen wir natürlich jederzeit zur Verfügung!

Saisonstart am 01.04.

Gestern (01.04.) wurden die LSG-Segelflugzeuge zum Saisonstart und der anschließenden Jahresnachprüfung aufgebaut. Vom Aufrüsten und Einräumen am Nachmittag haben wir aus der Perspektive des Turms einen Zeitraffer erstellt. Ein Blick lohnt sich!

Rückblick auf das vergangene Jahr

Rückblick auf das vergangene Jahr

Das Jahr 2017 ist bereits schon fortgeschritten, an den Flugzeugen und dem Flugplatz wird fleißig gearbeitet, um bis zum Saisonstart (01.April - kein Scherz...) alles fit zu bekommen. Derweil lohnt sich ein Blick in unseren Jahresrückblick in bewegten Bildern, in dem wir das Jahr 2016 Revue passieren lassen.

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer